Altonaer Bicycle Days 2016 / Altonaer Bicycle Club

Altonaer Bicycle Days 2016 FlyerLetztes Wochenende gingen die Altonaer Bicycle Days in das zweite Jahr. Veranstalter ist wie im Vorjahr der Altonaer Bicycle Club, welcher nach eigner Auskunft, der älteste Fahrrad-Club der Welt sein soll.

1869 wurde der Club von 20 Mitgliedern unter den Namen "Eimsbüttler Velocipeden-Reit-Club" gegründet. 1880 erhielt der Verein seinen jetzigen Namen "Altonaer Bicycle-Club von 1869/80“.Der Vorstand des Altonaer Bicycle-Clubs um 1890 (Quelle: http://www.altonaer-bicycle-club.de / Altonaer Museum)

Neben Rennen mit dem Velociped, und später dem Hochrad, kamen in den 1920er Jahren weitere Disziplinen wie Radpolo und Radball hinzu.

1996 konnte der Verein seine Gemeinnützigkeit nicht mehr nachweisen und wurde fünf Jahre später aus dem Vereinsregister gelöscht. 2013 wurde der ABC von Radsportlern sowie fahrradgeschichtlich Interessierten neu gegründet. Wer sich sich näher für die Vereinsgeschichte interessiert, kann sich diese ausführlich auf der oben genannten Homepage des Fahrrad-Clubs ansehen.

Der Vorstand des Altonaer Bicycle-Clubs um 1890 (Quelle: http://www.altonaer-bicycle-club.de / Altonaer Museum)

Neben Radrennsport-Aktivitäten, widmet sich der Verein in der heutigen Form, der Pflege und Restaurierung historischer Fahrräder und der Club-Geschichte sowie der allgemeinen Geschichte des Fahrrads. 

ABC WimpelBei der Fahrradausstellung im Haus Drei, wurde neben historischen Rädern auch einiges zu der Vereinsgeschichte des Altonaer Bicycle Clubs gezeigt. Hier rechts auf dem Bild zu sehen ist der Original-Clubwimpel, welchen man auch oben auf dem Foto entdecken kann.

ABC Plakat von1869Links ein Plakat für ein vom ABC veranstaltetes "Radfahr-Fest" von 1894. Programm-Punkte waren damals u.a.: "Hochrad-Duett", "Niederrad-Knaben-Reigen" und "Hochrad-Renner-Reigen".

Unten zu sehen der Antrieb eines sogenanntes "Retrodirect" mit besonderer Kettenführung und zwei Freilaufnaben mit verschiedenen Übersetzungen, bei welchen beim Anfahren und Bergfahrten mit geringerer Übersetzung rückwärts getreten wird und bei normaler Fahrt vorwärts.

Altonaer Bicycle Days 2016 AusstellungAltonaer Bicycle Days 2016 AusstellungAltonaer Bicycle Days 2016 FahrradausstellungBevor Adam Opel Autos baute, brachte er 1886 ein Fahrrad, dass er "Opelit" nannte, auf dem Markt.

Draußen im Park gab es weitere ältere Modelle zu bestaunen. Es war z.T. wirklich sehr interessant den Experten beim Fachsimpeln zuzuhören. 

Auch einige aktuelle besondere Räder, ob selbstgebaut oder selbstgestaltet, gab es hier zu sehen.

Altonaer Bicycle DaysAltonaer Bicycle Days 2016Altonaer Bicycle Days 2016Hervorstachen taten hier z.B. ein "Lenkrad-Rad" oder das Einkaufswagenlastenrad von "Nonstop Schwitzen".Altonaer Bicycle Day Nonstop Schwitzen

Altonaer Bicycle Days FahrradflohmarktVor dem Haus Drei gab es außerdem einen großen Fahrrad-Flohmarkt, bei dem man neben Rädern auch nach Fahrradteilen und Zubehör stöbern konnte.

Altonaer Bicycle DaysAm Stand von Hummelbike konnte man Fahrräder malen.

Der Sozialpädagoge Franz Liebel von Hummelbike, sammelt seit 2006 Zeichnungen von Fahrrädern aus aller Welt und bearbeitet diese nachträglich um sie grafisch als Radkunst darzustellen.

Das war wirklich ein schöner Nachmittag am und im Haus Drei. Ich freue mich schon auf das nächste Jahr!

Homepage des Altonaer Bicycle Clubs: https://www.altonaer-bicycle-club.de/

ABC Facebookseite: https://www.facebook.com/altonaerbicycleclub/

Ronald Mencke
2016-05-30 11:29:00 / Berichte / Kommentare 0

Gratis Versand innerhalb Deutschlands ab 50€ Jetzt neu bei uns: Ab einem Warenkorb mit einem Bestellwert von 50,00€ übernehmen wir für euch die Versandkosten bei einem Versand


25.07.2019
Ronald Mencke

Nachdem wir 2017, in dem Jahr in dem die Cyclingworld das erste Mal stattfand, gleich angefragt wurden ob wir nicht auch einen Stand dort machen möchten, wollten wir es nun im dritten Jahr


01.04.2019
Ronald Mencke

Übernächstes Wochenende, also am 23. und 24. März 2019 findet zum dritten Mal die Fahrrad Lifestyle-Messe Cyclingworld Düsseldorf statt. Über 240 internationale Aussteller  aus über 20 Ländern


14.03.2019
Ronald Mencke

Gestern wurden mal wieder die aufregendsten Neuheiten und Trends rund ums Rad von Gunnar Fehlau vom Pressedienst Fahrrad vorgestellt. Nachdem wir letztes Jahr den "Fahrradsommer 2018"


07.02.2019
Ronald Mencke
Wir versenden mit DHL
Wir versenden mit der Deutschen Post
Wir akzeptieren Zahlungen per Paypal
Wir akzeptieren Zahlungen per VISA
Wir akzeptieren Zahlungen per Mastercard
Wir akzeptieren Zahlungen per American Express
Wir akzeptieren Zahlungen per Lastschrift
Wir akzeptieren Kauf auf Rechnung
Wir akzeptieren Zahlungen per Vorkasse
Wir haben uns für die GLS Bank entschieden