Klappradrennen des Todes 2018 in Erfurt

19.07.2018 13:34

Holt eure Klappräder aus dem Keller und rollt damit am kommenden Samstag den 21.07. nach Erfurt! Denn dort findet bereits zum sechsten Mal das verrückte "Klappradrennen des Todes" statt.

Das alleycat-ähnliche Rennen, bei welchen man auf der Strecke immer wieder verschiedene Aufgaben absolvieren muss, steht dieses Jahr unter dem Motto "Helden der Kindheit". Was oder wer fällt euch da als erstes ein wenn ihr an alte Hörspielkassetten, Serien aus dem TV oder Comics denkt? Na? Schmeißt euch also entsprechend in Schale, pimpt euere Klappis und lasst eure Helden siegen! Wir sind gespannt und freuen uns riesig dieses Mal auch live dabei zu sein. Eigentlich wollten wir auch selbst am todesmutigen Rennen teilnehmen und ein Klappi fertigmachen. Dies wurde jedoch aufgrund der fehlenden Vorbereitungszeit auf das nächste Jahr verschoben. Aber wir werden vorort sein und mit Fotos und schönen Erinnerungen nach Hause kommen. Garantiert.

Los gehts mit der Anmeldung um 14:15 Uhr am Obelisk am Domplatz. Start ist dort um 15:00 Uhr. Im Mariengarten ist die Zieleinfahrt wo auch die Siegerehrung inklusive Kostüm- und Klappi-Bewertung stattfindet.

Hier noch das Plakat zu der diesjährigen Veranstaltung und ein paar Videos aus den letzten Jahren um die Vorfreude zu verkürzen:

Hier geht es zu dem Bericht vom Klappradrennen des Todes 2018: https://www.welovevelo.de/krdt-2018


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
Unsere Marken

Newsletter

Jederzeit kostenlos hier abbestellbar.